Wurzener Sieg

Nachdem man im Hinspiel mit 12:3 gewann, wollte der Gastgeber natürlich erst recht das Heimspiel gewinnen. Die Gäste taten ihres dazu, indem sie mit zweimal Ersatz antraten. Dennoch wurde der Spielausgang knapper, da die Gastgeber doch etwas schwächelten. Die Doppel gingen mit 2:1 für Wurzen Aber lest selbst…

Veröffentlicht in News

Schwer erkämpfter Sieg

Im Punktspiel gegen den Tabellennachbarn aus Nordsachsen kam wiederum der Schüler Lorenz Sitte auf Wurzener Seite zum Einsatz. Aber auch die Mörtitzer traten mit einmal Ersatz an. Nach 1:1 im Doppel ging auch die 1.Runde mit 2:2 aus. In der 2.Runde hätte Tina Adolph die Aber lest selbst…

Veröffentlicht in News

Bittere Auswärtsniederlage

Zum Spitzenspiel in der 1.Bezirksliga der Herren traten die Wurzener als Tabellenführer beim Tabellenzweiten in Rackwitz an. Auf Wurzener Seite kam der Ersatzmann Michael Seichter für Uwe Eilenberger zum Einsatz. Da sich im Vorfeld auch noch die Nr.1 Schräpler verletzte, mussten die Doppel 2 u. Aber lest selbst…

Veröffentlicht in News

Erwarteter Spielausgang beim Tabellenzweiten

Nach dem überraschenden und lebenswichtigen Rückrundenauftakterfolg über Großpösna, fuhr die Wurzener Zweite desillusioniert zum Tabellenzweiten nach Markkleeberg. Gegen die aufstiegsambitionierten Rand-Leipziger setzte es schon im Hinspiel in voller Besetzung eine 4:11-Pleite. Diesmal mussten sogar sowohl Mike Lange als auch Norbert Hennig durch Mike Hessel und Aber lest selbst…

Veröffentlicht in News